Programm

Transformation. Ökologie. Potenziale.

Dinner-Night 28. September 2022 | Forum 29. September 2022

Dinner-Night
der Innovationen

18.00 Uhr

Aperitif

18.30 Uhr

Grußworte

Prof. Dr. Wilfried Sihn
Geschäftsführer, Fraunhofer Austria Research

 

Florian Tursky
Staatssekretär für Digitalisierung und Breitbandausbau, Bundesministerium für Finanzen (AT)

 

Benjamin Brake
Abteilungsleiter Digital- und Datenpolitik, Bundesministerium für Digitales und Verkehr (DE)

19.00 Uhr

Dinner-Vorspeise

19.30 Uhr

Powerhouse Europa: Chancen und Herausforderungen

Dipl.-Kfm. Thomas Schmall-von Westerholt
Technikvorstand der Volkswagen AG und Vorstandsvorsitzender Geschäftsbereich
Volkswagen Group Components

20.15 Uhr

Dinner-Hauptgang und Dessert

Technologie
Forum

08.30 Uhr

Frühstück

09.00 Uhr

Begrüßung und Moderation durch das Forum

Prof. Dr. Wilfried Sihn
Geschäftsführer, Fraunhofer Austria Research

DI Harald Pflanzl, MBA
Vizepräsident DHK und Geschäftsführer BASF Österreich

Mag. Michael Wiesmüller
Abteilungsleitung für Schlüsseltechnologien und industrielle Innovation,
Bundesministerium für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie (AT)

09.45 Uhr

Die “All Electric Society” – Automation gestaltet den Weg in die Zukunft

DI Roland Bent
Chief Representative International Standardization, Phoenix Contact

10.15 Uhr

Wasserstoff – wo liegt die Grenze zwischen Hype und echtem Potenzial in der Transformation der Energiesysteme

Univ.-Prof. DI Karl Rose

Univ.-Prof. für Elektrizitätswirtschaft und Energieinnovation, TU Graz

10.45 Uhr

Pause

11.30 Uhr

Batterietechnologie Made in Austria – Basis für eine vielfältige Realisierung der Energiewende

DI Helmut Kastler
Entwicklungsleiter, Kreisel Electric

 

12.00 Uhr

Energievertrieb – Digitale Transformation in der Energiewende

Dr. Dorothee Ritz
Geschäftsführerin, E.ON Energie

12.30 Uhr

Mittagessen

13.45 Uhr

Automatisierung als Enabler – Festo´s Blue Path to Sustainability

Christian Österle
Vice President Sustainability, Festo

14.15 Uhr

BASF´s Weg zur Nachhaltigkeit und Klimaneutralität in 2050

Dr. Katja Scharpwinkel
President Region Europe, Middle East & Africa, BASF

14:45 Uhr

Connecting Ecosystems – Grundlage für eine nachhaltige Stromversorgung und mehr

Ing. Martin Berger
Geschäftsführer, Eplan

 

 

Raphael Görner
Executive Vice President BU Energy & Power Solutions, Rittal

15.15 Uhr

Pause

16.00 Uhr

Fit for Future Work – KI basiertes Mitarbeitermanagement

Priv.-Doz. Dr.-Ing. Fazel Ansari
Gruppenleiter Digitalisierung und Kompetenzmanagement, Fraunhofer Austria Research

 

16.30 Uhr

Ausklang am Buffet